: +86 29 86033971:zhao.wanbao@dcsxsm.com
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Wissen » Fünf Positionstechniken für Roboter

Produktkategorien

Kontaktiere uns

: +86 29 86033971
: +86 29 86033972
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
: Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Wirtschafts- und technologische Entwicklungszone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
Branchenzeiten

Fünf Positionstechniken für Roboter

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-03-02      Herkunft:Powered

Mit der kontinuierlichen Verbesserung vonSensing-Technologie, Intelligente Technologie- und Computertechnologie, intelligente mobile Roboter können in der Lage sein, eine menschliche Rolle in Produktion und Leben zu spielen. Wie ist die mobile Roboter-Positionierungstechnologie hauptsächlich beteiligt? Nach dem Zusammenfassen des aktuellen mobilen Roboters hat hauptsächlich diese 5 Positioniertechnologien.

1. Ultraschallnavigation und Positionierungstechnik des mobilen Roboters

Das Arbeitsprinzip der Ultraschallnavigation und der Positionierung ist dem von Laser und Infrarot ähnlich. Ultraschall wird üblicherweise von der sendenden Sonde des Ultraschallsensors emittiert, und der Ultraschall trifft Hindernisse im Medium und kehrt zum Empfangsgerät zurück.Single Double Universal Joint Drive Welle Company - XinSanming

Natürlich verwenden viele mobile Roboter separate Sende- und Empfangsgeräte in der Navigations- und Positioniertechnik. Mehrere Empfangsgeräte sind in der Umgebungskarte angeordnet, und die Übertragungssonden sind auf mobilen Robotern installiert.

In der Navigation und Positionierung des mobilen Roboters, aufgrund der Defekte des Ultraschallsensors selbst, wie: Spiegelreflexion und begrenzter Strahlwinkel, schwierig, die umgebenden Umweltinformationen vollständig zu erhalten. Daher wird das Ultraschallsensorsystem üblicherweise aus mehreren Sensoren zusammengesetzt, um das entsprechende Umweltzeichen herzustellen, und die von Sensoren gesammelten Informationen werden durch serielle Kommunikation an das Steuerungssystem des mobilen Roboters übertragen. Gemäß den gesammelten Signalen und des mathematischen Modells nimmt das Steuerungssystem einige Algorithmen an, um die entsprechenden Daten zu verarbeiten, und dann können die Position der Roboter-Positionsumgebungen erhalten werden.

Aufgrund der Vorteile der kostengünstigen, schnellen Informationserfassungsrate und hoher Bereichsauflösung wurden Ultraschallsensoren in der Navigation und Positionierung mobiler Roboter seit langem weit verbreitet. Und es braucht keine komplexe Image-Technologie, um Umweltinformationen zu sammeln, sodass er schneller Geschwindigkeit und gute Echtzeitleistung verfügt.

2. Mobile Robotervisuelle Navigation und Positionierungstechnik

Im visuellen Navigations- und Positionierungssystem wird das lokale Vision-basierte Fahrzeugnavigationssystem im In- und Ausland weit verbreitet. In diesem Navigationsmodus sind Steuergeräte und Erfassungsgeräte an dem Roboterkörper montiert, und die Bilderkennung, die Bahnplanung und andere Entscheidungen mit hohem Niveau werden vom Bordsteuercomputer abgeschlossen. Das visuelle Navigations- und Positionierungssystem umfasst hauptsächlich: Kamera (oder CCD-Bildsensor), Videosignal-Digitalisierungsgeräte, schneller Signalprozessor, basierend auf DSP, Computer und seiner Peripheriegeräte. Derzeit gibt es viele Robotersysteme unter Verwendung des CCD-Bildsensors, sein Basiskomponenten ist eine Linie von Siliziumabbildungselementen, auf einem Substrat, das mit lichtempfindlicher Element und Ladungstransfervorrichtung ausgestattet ist, durch die Ladungstransfere wiederum, die Videosignale mehrerer Pixel können in Zeit und Reihenfolge herausgenommen werden. Beispielsweise kann die Auflösung von Bilder, die vom Array-CCD-Sensor gesammelt werden, von 32 × 32 bis 1024 × 1024 Pixeln reichen. Das visuelle Navigations- und Positionierungssystem des Arbeitsmechanismus auf einfache Weise ist ein umgebendes Umfeld der optischen Verarbeitung, verwenden die Erwerb der Kamera-Bildinformationen, der Erwerb von Informationen wird komprimiert, wobei er ihn auf eine aus neuronalen Netzwerken und statistischen Methoden zurückfeugnet, um das Untersystem zu studieren, Das Subsystem wird durch das Lernen von Bildinformationen und der tatsächlichen Speicherort des Roboters gesammelt, füllen Sie die autonome Navigations- und Positionierungsfunktion des Roboters ab.

3. GPS.

Heutzutage wird in der Anwendung der Navigations- und Positionierungstechnologie von intelligenten Robotern in der Regel die differentielle Pseudo-Differential-dynamische Positionierungsmethode angenommen. Vier GPS-Satelliten werden zusammen mit dem Referenzempfänger und dem dynamischen Empfänger beobachtet, und die dreidimensionalen Positionskoordinaten von Robotern können zu einer bestimmten Zeit entsprechend einem bestimmten Algorithmus erhalten werden. Die differentielle dynamische Positionierung beseitigt den Sternaktfehler. Für den Benutzer, der 1000 km von der Referenzstation entfernt ist, können der Sterntaktfehler und der Troposphärenfehler beseitigt werden, so dass die dynamische Positionierungsgenauigkeit erheblich verbessert werden kann. In der mobilen Navigation wird jedoch die Positionierungsgenauigkeit des mobilen GPS-Empfängers durch Satellitensignal-Status und Straßenumgebung sowie Taktfehler, Ausbreitungsfehler, Empfängergeräusch und viele andere Faktoren beeinflusst. Daher hat die einfache Verwendung der GPS-Navigation die Probleme der geringen Positionierungsgenauigkeit und der geringen Zuverlässigkeit. Daher werden in der Navigationsanwendung von Robotern, magnetischer Kompass, optischer Platte und GPS-Daten normalerweise zur Navigation verwendet. Darüber hinaus ist das GPS-Navigationssystem nicht für die Roboternavigation von Innen- oder Unterwasser-Roboter und das Robotersystem geeignet, das eine hohe Positionsgenauigkeit erfordert.

4. Lichtreflexionsnavigation und Positionierungstechnik des mobilen RobotersKaufen zentrierte Universalgelenkwelle - Xinsanming

Das laser globale Positioniersystem besteht im Allgemeinen aus einem Laserdrehungsmechanismus, Spiegel, photoelektrischem Empfangsgerät und einer Datenerfassung und einer Übertragungsvorrichtung. Außerhalb der Arbeit, Laser-rotierende Spiegelinstitute durch den Start, wenn Sie nach dem Scannen, um sich aus dem Reflektor nach Kooperations-Straßenschildern zusammenzustellen, um das Licht des photoelektrischen Empfangsgeräts zu testen, um die Signalverarbeitung zu testen, starten Sie das Datenerfassungsprogramm die Daten für den Code-Salver der Drehmechanismuswinkelwertwert (Ziel) und dann durch die Kommunikation mit der PC-Datenverarbeitung gemäß der bekannten Position und erfassten Informationen des Wahrzeichens können die aktuelle Position und die Richtung des Sensors in dem Wahrzeichenkoordinatensystem so berechnet werden um den Zweck der weiteren Navigation und Positionierung zu erreichen.

Laserbereich hat einen schmalen Lichtstrahl, eine gute Parallelität und Streuung ist klein, die Vorteile von hoher Bereichsrichtung, aber auch von der Interferenz von Umweltfaktoren ist größer, so dass die Verwendung von Laser reicht, um die Sichtsendesignaldusierung zu verwenden, sondern auch ein großes Problem, wie Da der Laser reichen auch eine Blindfläche existiert, so dass das Licht durch Lasernavigation und Positionierung in industriellen Anwendungen im Allgemeinen schwierig ist, in industriellen Anwendungen im Allgemeinen in einem bestimmten Bereich der industriellen Felderkennung, beispielsweise der Erkennung von Pipeline-Rissen und anderen Anwendungen, mehr Anwendungen. Infrarot-Erfassungs-Technologie wird häufig im Multi-Joint-Roboter-Hindernis-Vermeidungssystem verwendet, um eine große Fläche der Roboter-\"empfindlichen Haut\" zu bilden, die die Oberfläche des Roboterarms abdeckt, die verschiedene Objekte erkennen können, die während des Betriebs des Roboterarms auftreten.

5. SLAM-Technologie

Die meisten der führenden Service-Robotergesellschaften haben Slam-Technologie angenommen. Nur (SlamTec) Silan Technology hat den exklusiven Vorteil in der SLAM-Technologie, was ist Slam-Technologie? Um es einfach zu platzieren, bezieht sich die SLAM-Technologie auf den vollständigen Prozess der Roboterpositionierung, der Mapping- und Pfadplanung in einer unbekannten Umgebung. SLAM (Gleichzeitige Lokalisierung und Zuordnung, Echtzeitlokalisierung und Kartenbau), die 1988 vorgeschlagen wurde, wird hauptsächlich zur Untersuchung der intelligenten Roboterbewegung verwendet. Für das völlig unbekannte Innenumfeld, das mit Kernsensoren wie Lidar ausgestattet ist, kann die SLAM-Technologie dem Roboter helfen, eine Karte des Innenbereichs aufzubauen und den Roboter zu unterstützen, um autonom zu laufen.

Schnelle Links

Produkte

Kontaktiere uns

:+86 29 86033971.
:+86 29 86033972.
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
:Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Economic and Technological Development Zone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
In Kontakt kommen
Copyright © Xi'an Xin Sanming Auto Parts Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis