: +86 29 86033971:zhao.wanbao@dcsxsm.com
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Wissen » Differential, Kupplung, Universalgelenk?

Produktkategorien

Kontaktiere uns

: +86 29 86033971
: +86 29 86033972
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
: Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Wirtschafts- und technologische Entwicklungszone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
Branchenzeiten

Differential, Kupplung, Universalgelenk?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-01-12      Herkunft:Powered

1Universalverbindung

Das Universalgelenk (Universalgelenk) ist ein mechanischer Teil, der die Kraftübertragung mit variabler Winkel realisiert und für die verwendet wirdHalbwelle mit doppeltem Universalgelenkkosten - XinsanmingPosition, die die Richtung der Getriebeachse ändern muss. Es ist der \"Gelenk\" -Teil der Universal-Übertragungsvorrichtung des Automobilantriebssystems. Die Kombination von Universalgelenk und Antriebswelle wird als Universalgelenkübertragungsvorrichtung bezeichnet.

Im hinteren Motorradantriebsfahrzeug ist die Universalgelenksübertragungsvorrichtung zwischen der Getriebeausgangswelle und der Antriebsachsen-Hauptreduzierereingangswelle installiert; In Front-Motor-Antriebs-Fahrzeugen wird die Antriebswelle weggelassen, und das Universalgelenk ist zwischen der Vorderachse installiert, was sowohl für das Fahren als auch für die Lenkung und den Rädern verantwortlich ist.

2Differential

Das Automobildifferential kann das linke und rechte (oder vorne- und hintere) Antriebsrad herstellen, um eine unterschiedliche Rotationsgeschwindigkeit derAchsschacht mit doppeltem U-gemeinsamen Unternehmen - XinSymingMechanismus. Es besteht hauptsächlich aus linken und rechten Halbwellenrädern, zwei Planetenrädern und einem Getrieberahmen. Funktion ist, wenn das Auto auf unebenen Straßen dreht oder reist, so dass die linken und rechten Räder mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten rollen, dh sicher, dass beide Seiten der Antriebsräder für reine Walzbewegungen sicherstellen.

Wenn sich das Auto links abnimmt, befindet sich die Mitte des Bogens auf der linken Seite. Gleichzeitig nimmt das rechte Rad einen längeren Lichtbogen als das linke Rad. Um den Unterschied auszugleichen, sollte das linke Rad langsamer und das rechte Rad schneller sein, und der Abstandsunterschied sollte mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zusammengesetzt sein. Um dieses Problem zu lösen, hat Louis Renault, Gründer des französischen Renault Automobile Company, das Differential entworfen, um dieses Problem zu lösen.

3.Kupplung

Die Kupplung befindet sich im Schwungradgehäuse zwischen dem Motor und dem Getriebe, und die Kupplungsanordnung ist an der Rückseite befestigtHalbwelle mit doppeltem Universalgelenkhersteller - XinsanmingEbene des Schwungrades mit Schrauben. Die Abtriebswelle der Kupplung ist die Eingangswelle des Getriebes. Beim Autofahren kann der Fahrer das Kupplungspedal entsprechend dem Bedürfnis nach unten treten oder freigeben, so dass der Motor und das Getriebe vorübergehend getrennt und allmählich eingerückt werden, um den Motor auf die Getriebeeingangsleistung abzuschneiden oder zu übertragen.

Kupplung ist ein üblicher Teil der mechanischen Übertragung, der jederzeit getrennt oder angeschlossen werden kann. Die Grundanforderungen sind: Glatte Gelenk, schnelle und gründliche Trennung; Einfach anzupassen und zu reparieren; Kleine Größe; Die Qualität von klein; Gute Verschleißfestigkeit und ausreichende Wärmeableitungskapazität; Einfach zu bedienen und arbeitssparend.

4. Turboaufladung

Die Turbolaufladungsvorrichtung besteht hauptsächlich aus einer Turbinenkammer und einem Supercharger. Zunächst ist der Einlass der TurbinenkammerRadwelle mit doppeltem Universalgelenkhersteller - XinSanmingmit dem Motorabgaskrümmer verbunden, der mit dem Abgasrohr verbunden ist. Dann ist der Einlass des Turboladers mit dem Luftfilterrohr verbunden, der Abgasöffnung ist mit dem Ansaugkrümmer verbunden, und schließlich sind die Turbine und das Laufrad jeweils in der Turbinenkammer und dem Turbolader, der zwei koaxialen starren Verbindung, so eingebaut, dass Eine Gesamt-Turbolauftriebsvorrichtung ist fertig.

5. Tiefe Nutkugellager

Tiefe Nutkugellager eignen sich für einen hohen oder sogar sehr hohen Geschwindigkeitsbetrieb und sind ohne häufige Wartung sehr langlebig. Diese Art von Lager hat einen kleinen Reibungskoeffizienten, eine hohe Grenzgeschwindigkeit und verschiedene Größen und Formen. Hauptsächlich radiale Belastung, kann auch eine gewisse Axiallast tragen.

Tiefe Nutkugellager bestehen aus einem Außenring, einem Innenring, einer Gruppe von Stahlkugeln und einer Gruppe von Halterern. Tiefe NutkugelAchswelle mit doppeltem U-Gelenklieferant - XinSanmingLager tragen hauptsächlich radiale Last, sondern auch radiale Belastung und axiale Belastung gleichzeitig. Wenn es nur radiale Last trägt, ist der Kontaktwinkel Null. Wenn tiefe Nutkugellager einen großen radialen Abstand aufweisen, haben sie die Leistung von Winkelkontaktlagern und können große axiale Belastungen standhalten. Der Reibungskoeffizient der tiefen Nutkugellager ist sehr gering, und die ultimative Geschwindigkeit ist ebenfalls sehr hoch.

6.Kupplungsquerschieberkupplung

Ein Maschinenteil, das verwendet wird, um zwei Wellen (Antrieb und angetrieben) in einem anderen Mechanismus zu verbinden, so dass sie sich miteinander drehen, um das Drehmoment zu übertragen. Bei der Hochgeschwindigkeits- und Schwerlastleistungsübertragung haben einige Kupplungen auch die Funktion der Pufferung, Dämpfung und Verbesserung der dynamischen Leistungsfähigkeit des Schubings. Die Kupplung besteht aus zwei mit der Antriebswelle verbundenen Hälften bzw. der angetriebenen Welle. Allgemeine Strommaschinen sind üblicherweise mit Arbeitsmaschinen mit Kupplungen verbunden.


Schnelle Links

Produkte

Kontaktiere uns

:+86 29 86033971.
:+86 29 86033972.
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
:Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Economic and Technological Development Zone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
In Kontakt kommen
Copyright © Xi'an Xin Sanming Auto Parts Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis