: +86 29 86033971:zhao.wanbao@dcsxsm.com
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Wissen » Cardan Achswelle: Batterie -Energiemanagement von Elektrofahrzeugen

Produktkategorien

Kontaktiere uns

: +86 29 86033971
: +86 29 86033972
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
: Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Wirtschafts- und technologische Entwicklungszone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
Branchenzeiten

Cardan Achswelle: Batterie -Energiemanagement von Elektrofahrzeugen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-07-11      Herkunft:Powered

Cardan Achswelle: Elektrofahrzeugbatterie Energiemanagement

1. Funktionen des Batterie -Energiemanagementsystems für Elektrofahrzeuge

1.1 Funktionserkennungsfunktion

Elektroautos im Fahrverfahren, das System kann jederzeit für die Berechnung, der Energieverbrauch des Fahrzeugs schließlich dem Rest der Batterien im Batterie -Batterie -Energiewert mitgeteilt, und über das verbleibende Energiemesser kann die Daten angezeigt werden, um Treiber herzustellen Kennen Sie das Fahrt -Fahrzeug, um zu entscheiden, wie Sie unter dem Energiebedingung fahren können, ermöglicht es dem Fahrzeug, die Aufladung zu besitzen, die Stromversorgung aufzufüllen, um die Hälfte des Aufbruchs zu verhindern.

1.2 Die Überwachungs- und Steuerungsfunktion des Batterie -Arbeitsstatus

Das Batterieenergie -Management -System verwaltet die Batterie gemäß dem Signal, das der im Batteriekasten installierte Sensor bereitgestellt hat.

Im Allgemeinen gibt es Temperatursensoren und Messungen von Spannung, Strom und inneren Grenzen im Batterielast.

Da sich die Temperaturänderungen auf andere Parameter auswirken, wird die Temperatur des Batteriemoduls im Allgemeinen als Steuereinsatzsignal verwendet. Der gemessene Temperaturwert wird mit dem voreingestellten Temperaturwert verglichen, um zu bestimmen, ob die Batterie abkühlt werden soll.

Elektrofahrzeugenergie ist sehr kostbar, sollte versuchen, energiesparende Komponenten zu verwenden, sodass der Kühlventilator in der Batteriekaste im Allgemeinen zur Teilnahme an der Arbeit verwendet wird. Auf diese Weise können Lüfter mit geringer Verschiebung so weit wie möglich unter dem Zustand der Gewährleistung der Batterieleistung verwendet werden. Wenn der Lüfter der ersten Stufe nach der Arbeit nicht die erforderliche Temperatur erreichen kann, funktioniert der Kühlventilator der zweiten Stufe, um die Kühlung zu stärken. Zu diesem Zeitpunkt steigt die Temperatur im Batterielast nicht an den erforderlichen Arbeitsbedingungen, die die normalen Arbeitsbedingungen des Batteriemoduls beeinflusst. Um das Batteriemodul vor Schäden zu schützen, gibt das Energiemanagementsystem einen Befehl aus, um die Stromversorgung des Batteriemoduls zu stoppen und das Fahrzeug zum Fahren einzustellen.

Wenn die Batterie verantwortlich ist, zwingt das Energiemanagementsystem das Ladegerät, das Laden zu stoppen, ohne die Batterie zu beschädigen, und das Wartungspersonal erkennt und fehlerhaft den Fehler.

1.3 Stellen Sie die Ladefunktion sicher

Das Batterie -Energiemanagementsystem beteiligt sich jederzeit an der Fahrzeuginspektion, um den Arbeitszustand von zu erkennen Cardan Wheel -Welle Kosten - XinsanmingDie Batterie, insbesondere um den technischen Zustand jeder Batterie zu erkennen und zu analysieren und das Ladegerät zu informieren, bevor das Fahrzeug das Fahren und Laden des Fahrzeugs aufhört, den Dialog zwischen dem Auto und der Maschine.

Teilen Sie dem Ladegerät den Arbeitsstatus des Akkus und den technischen Status jeder Batterie und den Leistungsunterschied zwischen "rückwärts" und "Advanced" -Batterien mit.

Zu diesem Zeitpunkt sollte das Ladegerät mit welchem ​​Lademodus die Batterie geladen werden, um eine ausreichende Batterie zu erzielen Fahrzeug.

Es sollte eine der wichtigsten Funktionen des Batterie -Energiemanagementsystems sein, um sicherzustellen, dass die Batterie mit schlechter Leistung während der Entladung nicht überentlade werden kann.

1.4 DC-DCDC-AC-Konvertierungsfunktion

Wenn das Fahrzeug mit Hilfsbatterien ausgestattet ist, sollte das Batterie-Energiemanagement-System in der Lage sein, die Strombatterie zu steuern, um das Auxiliary-Batterie-Modul jederzeit aufzuladen und sicherstellen Sie den normalen Betrieb des Niederspannungssystems.

Wenn der Induktionsmotor angewendet wird, verfügt das Batterie-Energiemanagementsystem über eine DC-AC-Umwandlungsfunktion, um den normalen Betrieb des Elektrofahrzeugs zu gewährleisten.

1.5 Leistungskonsistenzschutz

Wenn sich die Leistung einer bestimmten Batterie aufgrund der Konsistenzabweichung der in der Schaltung des Batteriekasten installierten Batterieleistung erheblich ändert Batterien und ein Steuermodul, das Batterieverwaltungssystem muss die Modulfunktion anweisen, zu starten und auszugleichen. Kann auch sicherstellen, dass das System im niedrigen Spannungszustand zur Aufrechterhaltung der Arbeit für die Wartung.

1.6 Überwachungsdatensatzkontrollfunktion

Im Batterie -Arbeitszustand (Ladung, Entladung) zur Überwachung der Leistung des Batteriemoduls, der Sicherheitsleistung und zur Aufzeichnung der entsprechenden Parameter, Speicher oder Eingabeaufforderungen, Warnungen oder Anweisungen zum Stoppen, Stoppen (Laden), dh Überspannung, Over Strom, unter Spannung, Isolierung und anderen Warn-, Warn- und Kontrollfunktionen.

2. Voraussetzungen für die Verwendung des Batterie -Energiemanagementsystems

2.1 Anforderungen an Batteriemodule

2.1.1 Das Batteriemodul muss über ausreichende Lebensdauer, Zuverlässigkeit und Arbeitsstabilität verfügen.

Wie wir alle wissen, ist das Automobil ein Produkt mit kompaktem Design der mechanisch-elektrischen Integration.

Die Kompaktheit von Elektrofahrzeugen ist deutlicher, der Raum von Elektrofahrzeugen für die Installation von Batteriekasten ist begrenzt und verursacht manchmal eine schlechte Nähe, und die Batteriequalität ist sehr groß, Demontage und Entladen ist sehr unpraktisch, kann zu keinem Zeitpunkt aufgerissen werden .

Daher ist die Anwendung der Batterie erforderlich, um eine hervorragende Lebensdauer und Zuverlässigkeit zu haben, um die Wartungsfrequenz zu verringern, die Anzahl der Batterieentfernung zur Installation des Batterie -Energiemanagementsystems auf Bedingungen zu reduzieren.

Eine wichtige Funktion des Batterie -Energiemanagementsystems besteht darin, die verbleibende Energie zu berechnen. Zum Beispiel ist die Batterieleistung instabil und die Zuverlässigkeit sehr schlecht. Es ist schwierig, den SoC des Batteriemoduls in der Arbeit abzuschätzen. Daher sollte die Leistung des Batteriemoduls aus der Perspektive der Restergieschätzung stabil sein.

2.1.2 Die Konsistenz der Batterieleistung erfüllt die Steueranforderungen

Die Steuerungsparameter des Batterie -Energiemanagements werden vom Batteriemodul abgetastet, an dem der Batteriebox teilnimmt. Allerdings müssen nicht alle Steuerparameter abgetastet werden, andernfalls ist die Anzahl der Parameter groß, unpraktisch zu verwalten und schwer zu installieren. Im Allgemeinen wird das repräsentativste Batteriemodul in verschiedenen Bereichen des Batteriekastens übernommen, und einige Leistungsparameter (wie Temperatur) werden als Steuerparameter verwendet, die nach Berechnung und Vergleich verteilt und gesteuert werden

Erstellen Sie Ausführungsanweisungen und führen Sie verschiedene Kontrollfunktionen aus. Daher sollten die Leistungsparameterwerte des ausgewählten abgetasteten Batteriemoduls für die Leistung anderer nicht geprüften Batteriemodule repräsentativ sein. Andernfalls verliert es seine repräsentative Bedeutung.

Die zu diesem Zeitpunkt ausgegebenen Anweisungen sind nicht angemessen und können den Zweck der Energiemanagement des Batteriemoduls im Batterielast nicht erreichen.

Beispielsweise variiert die Leistung von Batteriemodulen in einem Batterielast stark. Wenn jedes Batteriemodul nicht die Leistung des gesamten Batteriefelds darstellt, ist es schwierig, zuverlässige Steuerparameter zu erhalten.

Daher müssen die Leistungsunterschiede zwischen den Batteriemodulen, die für die Batterieenergieverwaltung verwendet werden, dh die Leistungskonsistenzunterschiede zwischen den Batteriemodulen, so dass jedes als Stichprobenbatterie verwendete Batteriemodul qualifiziert und repräsentativ ist.

2.1.3Battery Box für das Batteriemodul

Um den Zweck des Batterie -Energiemanagements zu erreichen, muss das Batteriemodul in eine Box unter bestimmten Bedingungen platziert werden:

(1) Der Batteriekasten muss versiegelt werden.

Es kann nicht mit der Atmosphäre kommunizieren, außer den notwendigen Lüftungslöchern.

Die Anforderungen der versiegelten Kiste berücksichtigen hauptsächlich den Fluss des Batteriekühlungsluftfluss Die Konsistenz der Leistung.

(2) Die Form der Batteriebox sollte sich an die Form des Batteriemodullayouts anpassen.

Wenn das Kühlsystem funktioniert, kann die vom Kühlventilator bereitgestellte Kühlluft gleichmäßig um jedes Batteriemodul fließen, und die "tote Zone" des Luftstroms und die Existenz des Wirbelstroms kann nicht in der Box gebildet werden. Dadurch wird die gleichmäßige Temperatur und die konsistente Leistung des Batteriemoduls während des Arbeitsprozesses gewährleistet und verhindert die frühe Beschädigung einzelner Batteriemodule.

(3) Der Batteriebox sollte intern von der Batterie und extern aus dem Körper isoliert werden, um einen geringen Isolationswiderstand zwischen der Batterie und dem Körper zu verhindern, dass die Arbeit des Systems beeinflusst und unsichere Unfälle verursacht wird.

(4) Wenn das Batteriemodul installiert ist, minimieren Sie den Selbstentladungszustand des Batteriemoduls.

2.1.4 Auswahl des Lufteinlasss zum Kühlen von Lüfter

Batterieenergiemanagementsystem, ob im Prozess des Ladens oder der Entlassung, die Möglichkeit des Arbeitens hat, dh es sollte allwetter-Arbeitsbedingungen haben. Daher ist die Auswahl des Kühlungslufteinlasss für das System zur Batterie -Energiemanagement sehr wichtig.

Es sollte sicherstellen, dass die Luft in den Batteriekasten sauber ist, dh staubdicht und regensicher in den Batteriekasten. Wenn Staub- und Regenschutzmaßnahmen nicht gut durchgeführt werden, wird in der Batteriekaste Schmutz und Regen vorhanden, wodurch das Batteriemodul kriecht, erhöht die Selbstentladungsmenge, der Isolationswiderstand der Batteriekaste und der Körper nahm ab. und verursacht einen Kurzschluss des Batteriemoduls, was sehr gefährlich ist. Zu diesem Zeitpunkt stellt das Verwaltungssystem Anweisungen aus, um das Fahrzeug zu stoppen, das läuft oder lädt, und den Betrieb des Fahrzeugs beeinflusst. Die praktische Anwendung zeigt auch, dass es sehr wichtig ist, den Standort des Kühllufteinlasses für das Energiemanagementsystem zu wählen. Der spezifische Standort sollte vom Autodesigner gemäß der allgemeinen Layout des Fahrzeugs entschieden werden.

2.1.5 Auswahl des Batteriekühlungsluftversorgungsmodus (Absaugung oder Abgas)

Die Auswahl des Auspuffanschlusss des Batterielasts ist sehr wichtig. Die Auswahl der Abgasanschlussposition wirkt sich auf die Arbeitsleistung des Kühlventilators im Batteriekasten aus, und die richtige Wahl hilft die Arbeit des Kühlventilators.

Es lohnt sich auch zu überlegen, wie die Unterdruckzone in einem Teil des Batteriekastens verwendet werden kann, wenn sich das Auto vorwärts bewegt, um die Entfernung von Gas aus dem Batteriekasten zu beschleunigen.

2.1.6 Kühlung des Batteriemoduls unter Ladebedingungen

Elektrofahrzeuge, insbesondere reine Elektrofahrzeuge, verlassen sich beim Stoppen des Autos auf externes Laden.

Aus dem Arbeitszustand der Batterie bis zur Analyse der maximalen Wärmemenge liegt eher im Laden des Lades als im Entladungen. Es ist häufig erforderlich, um die Kühlung des Batteriemoduls zu stärken, und dann wird das Auto im Allgemeinen gestoppt. Allgemeines Automobilinstrument mit Hilfskraftautos, die in einem Stromversorgungszustand gestoppt wurden, und das Batteriemanagementsystem muss die Stromversorgung über die Unterrichtsfunktionen haben, garantieren den Kühlbeding Die vom Schlüsselschalter gesteuerte Hilfsnetzversorgung, alle stoppen die Stromversorgung, reicht nicht aus Management System.

Schnelle Links

Produkte

Kontaktiere uns

:+86 29 86033971.
:+86 29 86033972.
:zhao.wanbao@dcsxsm.com
:Der Innovation Industrial Park, No.36, Jingwei Road, Xi'an Economic and Technological Development Zone, Xi'an City, Provinz Shaanxi, China
In Kontakt kommen
Copyright © Xi'an Xin Sanming Auto Parts Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis